Fotowettbewerb 2021: Reptil im Fokus

Eine Zauneidechse wird mit einem Handy fotografiert

An alle Naturbeobachter*innen: Dieses Jahr konzentriert sich unser Fotowettbewerb auf das Reptil des Jahres 2020/2021 und trägt den Titel "Reptil im Fokus". Nehmen Sie teil und gewinnen Sie attraktive Preise.

Sie haben hier die Möglichkeit vom 1. April bis zum 31. August Ihre Bilder von Berliner Zauneidechsen hochzuladen. Die einzigen Vorgaben: Die Aufnahme zeigt eine Zauneidechse, wurde in Berlin aufgenommen und Sie übermitteln uns den Ort Ihrer Beobachtung. Sie können auch alte Funde melden. Eine unabhängige Jury aus Naturfotograf*innen und Reptilienexpert*innen prämiert im September 2021 die besten Bilder.

Ziel des Wettbewerbs ist es, das Berliner Vorkommen der Zauneidechse genauer zu erfassen und so zum Schutz dieser besonderen Art beizutragen. Ihre Bilder und Beobachtungen fließen in das ArtenFinder Portal ein und tragen damit direkt zur aktuellen Datengrundlage bei. Jedes Foto hilft uns so dabei, die Berliner Stadtnatur und Biodiversität zu erhalten und zu fördern. Daher sind Meldungen von Zauneidechsen im ArtenFinder-Portal – auch außerhalb dieses Wettbewerbs – wichtig. Werden auch Sie ArtenFinder*in...

Für die 5 besten Bilder gibt es spannende Prämien rund um das Thema Zauneidechsen:

  1. 400€ Gutschein im Fotofachgeschäft & das Buch "Ein Garten für Eidechsen" von Wolf Richard Günzel

  2. 200€ Gutschein im Fotofachgeschäft & das Buch "Ein Garten für Eidechsen" von Wolf Richard Günzel

  3. 100€ Gutschein im Fotofachgeschäft & das Buch "Ein Garten für Eidechsen" von Wolf Richard Günzel

  4. Eigenes Bild auf Leinwand (80x50cm) & das Buch "Ein Garten für Eidechsen" von Wolf Richard Günzel

  5. Eigenes Bild auf Leinwand (60x30cm) & das Buch "Ein Garten für Eidechsen" von Wolf Richard Günzel

Die Plätze 1 bis 15 ergattern außerdem zwei unbezahlbare Plätze (Gewinner*in & Begleitperson) bei einer Zauneidechsen-Exkursion im nächsten Jahr.

Doch nicht nur die besten Fotograf*innen profitieren! Jede*r Teilnehmer*in gewinnt automatisch einen kleinen Sachpreis (beim Absenden des Fotos angeben).

Alle Teilnahmepreise im Überblick (Klicken zum Ausklappen)

 

Teilnahmebedingungen

Alle Details zum Mitmachen erfahren Sie in unseren Teilnahmebedingungen .

 

Hinweise und Tipps für die Motivsuche

Wir bitten alle Teilnehmer*innen diese besonderen Tiere auf keinen Fall zu stören, zu fangen oder gar zu verletzen. Zauneidechsen sind streng geschützt. Bitte tragen auch Sie dazu bei, sie zu erhalten. Sie wollen mehr darüber erfahren, wie Sie eine Zauneidechse erkennen und wo Sie sie finden können? Dann werfen Sie einen Blick in den Zauneidechsen-Steckbrief .

 

Melden Sie ihre Beobachtung direkt hier. Alle Daten werden im ArtenFinder gesammelt.